Einsichtnahme zu den Klausuren WS 23/24 - 23. April 2024 - 14:37

Die Einsichtnahme zu den Klausuren aus dem WS 23/24 findet an den Tagen 13.05, 15.05 und 23.05, jeweils im Audimax von 13.00 bis 15.30, statt. 

Die drei Termine sind aufgeteilt nach den Anfangsbuchstaben des Nachnamens. Jedem stehen jeweils zwei Termin zur Auswahl, wobei die Einsicht nur einmalig möglich ist. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig!

A - J: 15.05 oder 23.05

K - R: 13.05 oder 23.05

S - Z: 13.05 oder 15.05

Zur Einsichtnahme ist lediglich die Mitnahme eines amtlichen Lichtbildausweises erlaubt.

Das Bayrisch-Indische Zentrum vergibt erneut Stipendien für Praktika, Studien- und Forschungsaufenthalte in Indien. Alle weiter Infos findet ihr hier.

GoIndia Online-Seminar - Indien entdecken mit dem BayIND!

In unserem Webinar informieren wir alle interessierten Studierenden aus Bayern darüber, wie wir sie bei ihrem Weg nach Indien unterstützen können. Außerdem berichten wir über unsere Summer School, die wieder in Südindien stattfinden wird.

Bitte hier zum Online-Seminar registrieren

Zeitpunkt: 11. April 2024 I 13.00 Uhr

Stellenausschreibung SHK SS24 - 13. Februar 2024 - 10:12

Am Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie sind mehrere SHK-Stellen zur Durchführung der Übungen zur Vorlesung Mikroökonomik II zu besetzen.

Bei Interesse erbitten wir Ihre Bewerbung bis spätestens 26. Februar 2024 an: sekretariat.roider@ur.de

Mehr Informationen finden sie hier.

Im Falle des endgültigen Nichtbestehens der GOP durch Ablauf der Wiederholungsfrist oder wegen Nichtbestehens der erforderlichen Leistungen ist nicht nur die Fortsetzung in diesem Studiengang nicht, sondern muss den betreffenden Studierenden auch die Fortsetzung/Aufnahme eines anderen, in der BPO-2021 geregelten/genannten Studiengangs versagt werden.

Genauere Information zu Einzelfolgen bei Studiengangswechsel finden sie hier.

Ab sofort ist der endgültige
Prüfungsplan für das Wintersemester 2023/24 auf der Homepage des
WiWi-Prüfungsamts online. Link zur Webseite des Prüfungsamts

Peek & Cloppenburg schreibt folgendes Stipendium für zukünftige Führungskräfte aus:

Sie sind mindestens 20 und 30 Jahren alt, wohnhaft in Deutschland und studieren aktuell? Sie haben den Ehrgeiz und die Vision, eine Führungsposition zu übernehmen und den Weg innovative für eine generationsübergreifende Arbeitswelt der Zukunft zu entwickeln? Dann ist das Stipendium Young Leadership of Tomorrow von Peek & Cloppenburg genau das Richtige für Sie!

Ankündigung Masterseminar SoSe 2024
„Artificial Intelligence in Finance“
Prof. Dr. Daniel Rösch

Leistungsumfang
• Schriftliche Seminararbeit, Abgabe in gebundener Form (15–20 Seiten ohne Verzeichnisse, ein Exemplar)
• Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse der Seminararbeit Anmeldung
• Verbindliche Anmeldung: bis 08.04.2024 per E-Mail an rainer.jobst@ur.de mit: • Name
• Matrikelnummer
• Studiengang
• Pflicht- oder Wahlseminar • 3 Themenpräferenzen
• Anzahl Plätze: 6 (Vergabe nach Anmeldedatum)

Am Lehrgebiet Mündliche Kommunikation wird im Sommersemester 2024 wieder der
Zertifikatsstudiengang "Angewandte Sprechwissenschaft" angeboten. Intention
ist, die eigene sprecherische Kompetenz in verschiedenen Bereichen der
Mündlichkeit vertiefen. Dieser Studiengang wendet sich an alle Studierende
der Universität Regensburg. Genauere Informationen finden sich auf unserer
Homepage unter https://www.uni-regensburg.de/zentrum-sprache-kommunikation/mkuse/aktuelles/index.html

BAYHOST Ungarn Stipendien 2024/25 - 23. Januar 2024 - 13:37

Studierende sowie Nachwuchsforscherinnen und -forscher, die in Bayern an einer staatlichen Hochschule bzw. an einer Hochschule in kirchlicher Trägerschaft eingeschrieben sind, können sich bei der Tempus Public Foundation und BAYHOST um Stipendien bewerben für:

 

* Studien-, Promotions- und Forschungsaufenthalte (auch Postdoc) in Ungarn in 2024/25 – Bewerbungsfrist: 22.02.2024 / 23Uhr (CET) im Online-Portal der ungarischen Seite und zusätzlich per E-Mail bei BAYHOST

 

Regensburg Lecture in Sustainability - 23. Januar 2024 - 13:16

Am 24.01 findet die zweite "Regensburg Lecture in Sustainability" statt, die vom Green Office der Universität Regensburg in Kooperation mit dem Alumni-Verein roots e.V. organisiert wird:

Regensburg Lecture in Sustainability

Prof. Dr. Achim Wambach (Präsident des ZEW Mannheim)

„Klima muss sich lohnen: Ökonomische Vernunft für ein gutes Gewissen“

Zeit: Mittwoch, 24.01.24, 18.00 - 19.30 Uhr

Ort: Universität Regensburg, Vielberth-Gebäude, Hörsaal H24

Seiten