Im Rahmen des Forschungsmoduls ihres Studienganges interessieren sich zwei Studentinnen der Kriminologie für eure Erfahrungen mit sexualisierter Gewalt. Dabei interessieren sie sich insbesondere für die Erfahrungen, die mit Frauen gemacht worden sind. Dieses bislang wenig erforschte und stark tabuisierte Phänomen soll mit Hilfe des beiliegenden Online-Fragebogens beleuchtet und mehr in den Fokus der Gesellschaft gerückt werden. Bitte nehmt euch die 15 - 20 Minuten Zeit, die angegebenen Daten werden absolut vertraulich und anonym behandelt und ausgewertet. Insgesamt läuft die Befragung bis 31.01.2021. Um die Ergebnisse nicht zu verfälschen, würden wir dich darum bitten, den Fragebogen nur einmal auszufüllen.

Digitale Karrieremesse - 14. Januar 2021 - 12:59

wir veranstalten am 24./25. Februar 2021 unsere zweite digitale Karrieremesse, um Studierende und Unternehmen auch in Corona Zeiten zusammen bringen zu können.
Unternehmen wie E&Y, LinkedIn, Telekom, Deutsche Bank, Zurich Gruppe, DHL uvm. werden an unserem Event teilnehmen und suchen gezielt Studierende.

 

Zu unserer Website: https://www.notebuddys.de/messe.html

Studenten bilden Schüler - 14. Januar 2021 - 12:52

wir, Studenten-bilden-Schüler, sind ein gemeinnütziger Verein, der bundesweit kostenlosen Nachhilfeunterricht für Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Verhältnissen durch ehrenamtlich engagierte Studierende organisiert. Seit Dezember 2020 gibt es uns auch in Regensburg.

Bachelorarbeit Infoveranstaltung - 14. Januar 2021 - 12:40

Die Folien aus der Infoveranstaltung zur Anmeldung für die Bachelorarbeit und den Zulassungvorraussetzungen für den Master findet ihr hier im folgenden PDF-Dokument: Infoveranstaltung.pdf

 

2 Phase Infoveranstaltung - 14. Januar 2021 - 12:39

Liebe Studierende,

Die Veranstaltung ist relevant für Studierende, die zurzeit im 3. Semester studieren und sich ab dem nächsten Semester für einen Schwerpunkt entscheiden müssen. 

Hier stellen wir euch nun die Folien zu den Veranstaltungen zur Verfügung.

BWL: 

PhD Program 2021 - 17. Dezember 2020 - 13:42

the Ruhr Graduate School in Economics (RGS Econ) and the DFG funded Research Training Group (RTG 2484) – Regional Disparities & Economic Policy offer doctoral positions in economics for entry in October 2021.

 

Weitere Infos gibts in den beiden Flyern.

 

am 03. Dezember 2020 von 10:00 – 15:30 Uhr findet die virtuelle Personalmesse „Karriere-Kontakte“ der Universität Regensburg statt. Trotz der aktuellen Lage, haben wir für die Studierenden die Möglichkeit geschaffen mit 30 attraktiven und renommierten Unternehmen persönlich ins Gespräch zu kommen, interessante Vorträge anzuhören und Kontakte mit potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen.

Weiter Infos findet man hier: 

Unternehmensworkshop Level Up @ KPMG - 8. November 2020 - 13:13

Liebe Studierende,

am Freitag den 24.11.2020 findet wieder ein Workshop im Rahmen des Kontaktforums Wirtschaft statt.

Die KPMG lädt euch herzlich zu einem spannenden Nachmittag ein. Im Rahmen einer interaktiven Case Study mit Beratern der KPMG gewinnt ihr spannende Einblicke in deren Projektalltag.

Der Workshop findet von 17:00 – 18:30 Uhr digital über Zoom statt.

Weitere Informationen können dem PDF entnommen werden.

 

Information zum Auslandsaufenthalt - 2. November 2020 - 17:53

Liebe Student:innen,
in folgendem Dokument befinden sich Links mit Informationen zum Auslandsaufenthalt im WS 2020/21.

Beachtet: Deadline für die Anmeldung ist der 3.12.2020 !!!

Das Dokument mit den Infos findet Ihr über folgenden Link: Hier

Neues Wahlmodul "Logistiknetzwerke" - 25. Oktober 2020 - 14:43

In diesem Wintersemester wird erstmalig der Kurs "Logistiknetzwerke" als
Lehrauftrag am Lehrstuhl Otto angeboten, der von Dr. Maximilian Lukesch betreut wird.

Dabei handelt es sich um einen Kurs, der mit 4 CP in das Wahlmodul BWL
eingebracht werden kann, und in dem es um quantitative Fragestellungen
in der Logistik sowie um deren softwaregestützte Abbildung geht. Der
Kurs ist ein reiner Online-Kurs, der über Screencasts funktioniert,
ggfs. mit Sprechstunden per Zoom oder Skype.

Weitere Informationen finden die Studierenden im GRIPS-Kurs
"Logistiknetzwerke" und hier.

 

Seiten